Coproducer David HügerDavid Hüger und ich kennen uns schon viele Jahre. Dass er in der letzten Zeit aber als exzellenter Arrangeur und Producer in Berlin tätig wurde, hat erst Veronika irgendwann erzählt. Immerhin war er gerade für „Voice of Germany“ in der Assistenz des Producers tätig gewesen… Und so entstand erst der Traum, ihn zu bitten, einen sehr extravagant klingenden Bonustrack für das Album zu produzieren. Von dem Ergebnis sind wir ziemlich begeistert (man hört es aber nur, wenn man das Album als physische CD kauft oder als Premium-Download im Gebetshaus-Shop).

Schließlich wurde David auch noch als Coproducer in der letzten Phase des Producings tätig und brachte seine Kreativität besonders in den Tracks „Bedingungslos“, „Nimm mich auf“ und „Komm herab“ ein.

So hat David an einigen Stellen noch verfeinert und weiter verziert, was Benjamin als Producer vorgelegt hatte. Insgesamt entstand also Kreativität hoch 2, über die ich sehr begeistert bin.

Advertisements